top of page

Frischer Wind für die Musikkapelle Aspangberg – St. Peter: Ein neues Corporate Design in bunten Farben

In einer Welt voller visueller Reize ist es für jede Organisation wichtig, sich durch ein einprägsames Erscheinungsbild hervorzuheben. Das gilt auch für traditionelle Institutionen wie Musikkapellen. Bis vor Kurzem war das Erscheinungsbild eher klassisch und zurückhaltend in Grautönen, obwohl das Logo in strahlenden Gelb- und Grüntönen erscheint.

In einem mutigen Schritt hat sich die Musikkapelle entschlossen, das neue Corporate Design den traditionellen Farben anzupassen, wodurch ein frischer Look entstanden ist, der aus der Masse hervorsticht.

Zusätzlich zur Plakatserie, die das Design vordergründig bestimmt hat, wurden auch weitere Drucksorten wie das Programmheft, das Briefpapier, die Rechnung, das Sitzungsprotokoll und viele mehr an das neue Design angepasst.




3 Ansichten

コメント


bottom of page